Unsere Module zur "Betrieblichen Gesundheitsförderung"

Ist-Analyse

Modul 1: Auf Basis der von Ihnen zur Verfügung gestellten oder auch auf Wunsch von uns erhobenen Daten wird ein detailliertes Bild des Ist-Zustandes erhoben. 

Planung und Zielsetzung

Modul 2: Dieses Modul umfasst die Analyse des aktuellen Zustands, das Erkennen von Verbesserungspotentialen sowie das Entwickeln eines neuen Konzeptes unter intensiver Einbindung des Auftraggebers.

Maßnahmen

Modul 3: Der Gesundheitstag. Wir bieten Ihnen die komplette Durchführung eines Gesundheitstages in Ihrem Betrieb an. Dabei werden alle von Ihnen gewünschten Handlungsfelder der betrieblichen Gesundheitsförderung aufgegriffen und Informationen dazu weitergegeben. Aber auch die praktische Seite kommt nicht zu kurz: Unser Ziel ist es, dass wir neben neuem Wissen auch Erfahrungen vermitteln. So wird dieser Tag zu einem Erlebnis, das nachhaltig in Erinnerung bleibt.

Modul 4: Einzelseminare zu den 4 Handlungsfeldern, so zum Beispiel: Zur Bewegung: Rückenschule, Wirbelsäulengymnastik, Nordic Walking. Zur Ernährung: Vollwerternährung. Zur Balance: Muskelrelaxation nach Jacobsen, Stressbewältigung. Zur Sucht: Nichtraucherkurs.

Evaluation

Modul 5: Dieses Modul umfasst die Erfassung und Bewertung von Daten zu den durchgeführten Maßnahmen und die Erarbeitung einer Empfehlung und konkreten Konzeption zum weiteren Vorgehen.